Presse

Aus dem Dornröschenschlaf erwacht - St.Galler Bauer

Die Stiftung «Zwirneli» unterhält das einzig verbliebene und noch funktionstüchtige historische Mühlenrad Appenzellerland. Während knapp 100 Jahren produzierte es Energie für die Zwirnerei in Lachen Walzenhausen.

26.05.2017

Artikel ansehen

«Zwirneli» ist 150 Jahre alt - Appenzeller Zeitung Online

Das liebevoll «Zwirneli» genannte Haus im Walzenhauser Ortsteil Lachen ist 150 Jahre alt. Das 1866 erstellte Gebäude mit funktionierendem Wasserrad ist ein einzigartiges Industriedenkmal.

07.04.2016

Artikel ansehen

Industriedenkmal wird 150 - rheintaler.ch

Das Zwirneli genannte Haus im Ortsteil Lachen ist 150 Jahre alt. Das 1866 erstellte Gebäude mit funktionierendem Wasserrad ist ein Industriedenkmal.

07.04.2016

Artikel ansehen

Das «Zwirneli» dreht sich wieder - St.Galler Tagblatt Online

Das Wasserrad beim «Zwirneli» im Weiler Lachen wurde restauriert. Zum Mühlentag kamen viele Besucher und nutzten die Gelegenheit, die einzige Wassermühle im Appenzellerland wieder in Funktion zu sehen.

02.06.2014

Artikel ansehen

Historisches Wasserrad erneuert - St.Galler Tagblatt Online

Das letzte historische Wasserrad des Kantons Appenzell Ausserrhoden in Lachen bei Walzenhausen wird derzeit von lernenden Zimmerleuten saniert. Künftig soll es einen Elektrogenerator zur Stromerzeugung antreiben.

12.07.2013

Artikel ansehen

Das Rad dreht sich wieder - St.Galler Tagblatt Online

Beim Zwirneli in Lachen steht das letzte von ehemals zweihundert historischen Wasserrädern im Kanton Appenzell Ausserrhoden. Jetzt wird es restauriert – von sechs Zimmermann-Lernenden.

12.07.2013

Artikel ansehen